A woman skiing in the Alps, outdoor shoot.

Wintersport und Medikamente

Wintereinbruch? Nichts wie ab auf die Piste! Aber bitte ohne Medikamente, denn Minusgrade können die Wirkung von Cremes, Tropfen oder Salben beeinträchtigen. Auch im Kofferraum oder im Handschuhfach haben Pillen und Co. bei Kälte nichts verloren. Wer stets auf seine Medizin angewiesen ist wie Asthmatiker, Diabetiker oder Herzkranke, sollte sie beim Wintersport in Thermobehältern im Rucksack aufbewahren oder nah am Körper in der Jackeninnentasche.

close up shut of a meat en brochette on the grill

Grillsoße besteht zu großen Teilen aus Zucker

Grill-Steak? Am besten mit würziger Barbecue-Soße! Doch den meisten Grill-Fans ist nicht bewusst: Die Soßen enthalten viel Zucker und der taucht häufig nicht bei den Inhaltsstoffen auf. Eine Stichprobe der Verbraucherzentrale Niedersachsen ergab, dass drei Esslöffel Soße umgerechnet sieben Stück Würfelzucker enthalten. Möchten Sie Soßen mit hohem Zuckergehalt meiden, so kontrollieren Sie vor dem Kauf die Nährwertangaben oder stellen am besten selbst eine leckere Grill-Soße her.

http://bit.ly/1ATt0Li

blutdruckmessung-120x78

Neue Zielblutdruckwerte bei Diabetes

Die Deutsche Hochdruckliga hat neue Zielwerte bei Patienten mit Diabetes und Bluthochdruck festgelegt. Danach soll der Blutdruck nicht mehr wie bislang auf unter 130 zu 80 Millimeter Quecksilbersäule gesenkt werden. Stattdessen empfehlen die Experten einen Blutdruck zwischen 130-139/80-85 mm Hg, wobei die Werte möglichst im unteren Bereich liegen sollten. Weiterlesen

medikamente-120x74

„Mehrkostenregelung“ Wunschpräparate für Patienten?

Ab heute haben Kassenpatienten zum ersten Mal die Möglichkeit, sich von den Rabattverträgen zu befreien und gegen Vorkasse in der Apotheke ein Wunschpräparat zu erhalten. Bei der Frage, wie viel Mehrkosten auf den Patienten zukommen, werden die Apotheker die Antwort in den meisten Fällen aber schuldig bleiben müssen: Weiterlesen

pille-120x115

Langfristige Pilleneinnahme ohne Risiko

Entwarnung für Frauen über 45 Jahren, die in jungen Jahren die Pille genommen haben: Bei ihnen ist die Sterberate im Vergleich zu Frauen ohne Hormoneinnahme nicht erhöht. Zu diesem Ergebnis kam eine groß angelegte britische Langzeitsstudie an der Universität Aberdeen. An der Untersuchung hatten mehr als 46.000 Patientinnen aus 14.000 allgemeinmedizischen Praxen teilgenommen. Weiterlesen

blutabnahme-120x119

Sinnvolle Gesundheitstests aus der Apotheke

Die Messung des Blutdrucks, des Cholesterins oder der Lungenfunktion können helfen, den eigenen Gesundheitszustand besser einzuschätzen – auch wenn sie die Untersuchung beim Arzt nicht ersetzen.

Erkrankungen machen nicht immer sofort auf sich aufmerksam. Bei Vorbelastungen innerhalb der Familie sowie im fortgeschrittenen Alter ist es deshalb sinnvoll, regelmäßig auf erste Anzeichen zu achten. Weiterlesen

rauchen-120x77

Die 10 größten Gesundheits-Ausreden …

… und wie man sie überwindet

Wenn es um die Gesundheit geht, müssen die meisten von uns zugeben: Man könnte mehr tun. Doch häufig hindern uns 1.000 Gründe daran, gesünder zu essen oder sich mehr zu bewegen. Dass es sich dabei um Ausreden handelt, ist uns nur allzu bewusst. Doch wie soll man die selbst gelegten Stolpersteine nur überwinden? Weiterlesen